Wie kann ich meine Schuhgröße bestimmen?

von Guido Maiwald 23. Jul, 2010

Wie bestimme ich die richtige Größe meiner Schuhe?

Hier hätte man die Größe besser bestimmen können...

Wir zeigen Ihnen wie Sie ihre Fußlänge und die passende Größe ihrer Schuhe ermitteln. Doch ist neben der Schuhgröße die Bestimmung der Fußbreite wichtig für die Auswahl eines bequemen Schuhs. Die Angaben im Text gelten sowohl für Herren-, als auch für Damenschuhe.

Berechnung der Schuhgröße

Messen Sie die Fußlänge nachmittags, da die Füße sich während des Tages ausdehnen. Ziehen Sie Socken an, abhängig davon wie sie die Schuhe im Alltag tragen werden. Diese Regeln gelten ebenso bei der Anprobe im Schuhgeschäft. Um die richtige Größe der Schuhe zu berechnen, ermitteln Sie zunächst ihre Fußlänge. Stellen Sie sich auf ein Blatt Papier und lassen Sie eine zweite Person die Umrisse ihrer Füße nachzeichnen. Dadurch gewährleisten Sie, dass Sie gerade und mit vollem Druck auf dem Papier stehen. Messen Sie mit einem Zentimetermaß von der Spitze des großen Zehs bis zum Fersenende, der längste Fuß stellt den Richtwert dar. Damit die Zehen genügend Platz haben addieren Sie für Erwachsene 1,5 Zentimeter und für Kinder 0,7 Zentimeter. Der erhaltene Wert wird mit 1,5 multipliziert und ergibt die Größe der Schuhe. Zum Ablesen der richtigen Schuhgröße verwenden Sie folgende internationale Größentabelle:

Die Schuhweite

Zur Messung der Fußbreite und somit der richtigen Weite für ihre Schuhe messen Sie den Umfang zwischen Innen- und Außenballen, dies ist die breiteste Stelle des Fußes. Es existiert kein allgemein gültiges Maß für die Schuhweite, Herstellerangaben lassen jedoch eine Berechnung der sechs in Deutschland gebräuchlichen Weiten (C-H) zu. Die Weite für Schuhe der Größe 36 wird folgendermaßen berechnet: 20,25 Zentimeter: sehr schmal (C), 20,75 Zentimeter: schmal (D), 21,25 – 21,75 Zentimeter: normal (E/F), 22,25 Zentimeter: bequem (G), 22,75 Zentimeter: volle Weite (H) . Der Stufenabstand beträgt 0,5 Zentimeter, die Normalweite umfasst zwei Stufen.

Bezogen auf die Schuhgröße addieren Sie von einer Größe zur übernächsten einen Abstand von 0,75 Zentimeter. Die Schuhgröße 38 schmal (D) ergibt demnach eine Weite von 21,5 Zentimeter.

Bild: © PantherMedia/Michael Kempf

Tags: , , , , , ,